BEKAPOOL

BEKAPOOL Modell
DIE (R)EVOLUTION IM SCHWIMMBADBAU
Mit seiner umfassenden Erfahrung, seinen bewährten Werkstoffen und Technologien und der Freiheit, innovative Wege gehen zu können, entwickelte STEULER-KCH Schwimmbadbau eine völlig neue Baukonzeption für Schwimmbäder.
Die Idee ist ebenso einfach wie genial: Der bewährte, statische Baustoff Beton wird mit Kunststoff-Auskleidungsmaterial mit hoher Widerstandsfähigkeit sowie prüffähiger Dichtheit direkt und unlösbar mechanisch verbunden. So entsteht ein Verbundwerkstoffsystem mit genau den Vorteilen, die im Schwimmbadbau gesucht werden.
BETON-FERTIGTEILE MIT INTEGRIERTER AUSKLEIDUNGSTECHNOLOGIE
Mit diesem Verbundwerkstoff bietet STEULER-KCH eine innovative, umfassende und modulare Baukonzeption für Schwimmbäder. Definierte Betonfertigteilsegmente werden mit integrierter Kunststoffverkleidung für jedes Projekt komplett vorgefertigt, zur Baustelle transportiert und in kürzester Zeit fertig montiert. Die Beckentechnik wie Zu- und Überläufe, Details oder Einbauten ist schon im Fertigsegment vorbereitet und muss vor Ort nur angeschlossen werden.

Vorgefertigte Wand- und Bodenelemente, genau nivellierbare Überlaufrinnen und Beckenköpfe, definierte Toleranzsicherheit über alle Elemente und Einbauten – wir wissen, wie man Schwimmbecken baut. Mit  BEKAPOOL haben wir ein modulares Konzept entwickelt, das sich mit seinen umfassenden Detaillösungen individuell auf die Gegebenheiten jedes Projektes ausrichten lässt.

PRAXISERPROBTER WERKSTOFF

  • Physiologisch unbedenklich, antiadhäsiv, leicht zu reinigen, sehr gute Beständigkeit gegen Chloride
  • Frostsicher, UV-stabil, vielfältige Farben, angenehm warme Oberflächenstruktur
  • Glatte, fugenlose und werkstoffhomogene Beckenauskleidung, mechanisch fest mit dem statischen Betonkörper verbunden
BESTECHENDES BAUKONZEPT
  • Toleranzsichere Vorfertigung der Betonsegmente einschließlich aller Konstruktionsdetails
  • Vorbereitung der kompletten Beckentechnik und Einbauten
  • Schnelle, planbare Bauumsetzung
 
Mit BEKAPOOL konnten wir das Nichschwimmerbecken des Nettebades in Osnabrück in nur 5 Wochen erneuern. Wie? Sehen Sie unseren Zeitrafferfilm auf YouTube.
Bilder des fertiggestellten Beckens können Sie in unserer Referenz-Galerie bewundern.